Siegerehrung im Verkehrshaus

Voller Erwartung versammelten sich am 8. Mai rund 250 GĂ€ste aus der Spital-, Heim- und Gemeinschaftsgastronomie im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern. Wer wird die Schweiz an der Olympiade der Köche in Erfurt vertreten? Charmant fĂŒhrte Susanne Hueber, bekannt aus TV und Theater, abwechslungsreich und witzig durch den Abend. Mit viel Hintergrundwissen deckte sie so manches Geheimnis auf. Zum Beispiel reichte der Fisch bei einem Team nicht fĂŒr alle GĂ€ste. Oder ein Team bereitete die beste Mise en place in der Geschichte der SWISS SVG-TROPHY vor.

Alle Teams zeigten eine hervorragende Leistung, doch nur ein Team kann die SWISS SVG-TROPHY gewinnen. Mit der Gesamt-Punktzahl von 94,4 von 100 möglichen Punkten gewann das Team vom Inselspital Bern und wird nach Erfurt reisen. Ein Jury-Mitglied des Schweizer Kochverbandes wird das Team ein halbes Jahr begleiten, um die bestmögliche Vorbereitung fĂŒr die Olympiade der Köche zu gewĂ€hrleisten.

1. Rang

Team «Bern» Angela Mumenthaler, Jennifer Kunz, Daniela WÀlchli Inselspital Bern Freiburgstrasse 3010 Bern www.insel.ch

2. Rang

Team «Basel» Christian Fidalgo, Claudia Vock, Christian Kech UniversitÀtsspital Basel Hebelstrasse 20 4031 Basel www.unispital-basel.ch

3. Rang

Team «Rupperswil» Thomas Brunner, Andrea Menton, Manuel Baumann Alters- und Pflegeheim LÀnzerthus Alter Schulweg 30 5102 Rupperswil www.laenzerthus.ch

4. Rang

Team «EmmenbrĂŒcke» Ralf Schied, Christian Loos, Sandro Kalkhi Betagtenzentren Emmen AG Haldenstrasse 49 6020 EmmenbrĂŒcke www.betagtenzentren-emmen.ch

4. Rang

Team «Lachen» Lars Ebnöther, Michael Ravagli, Frederik Jud Spital Lachen Oberdorfstrasse 41 8853 Lachen www.spital-lachen.ch

4. Rang

Team «Weiningen» Pascal Meyer, Helene Meyer, Andreas Preussner Seniorenzentrum Im Morgen PĂŒntenstrasse 6 8104 Weiningen www.altersheim-weiningen.ch